Willkommen beim ART Düsseldorf

 

Die Lehrschwimmbäder (auch Haus St. Josef) werden nach aktuellem Stand erst öffnen, wenn das Schulverwaltungsamt die Nutzung für die Schulen dort wieder gewährt, was erst nach den Sommerferien der Fall sein wird. Derzeit dürfen die Schulgelände nur von einem möglichst kleinen Personenkreis betreten werden.

Es wird hoffentlich in den nächsten Wochen weitere Informationen geben, wie es nach den Sommerferien weitergehen wird.

Mit freundlichen Grüßen
Britta Hornstein
Koordinierungsstelle Schul- und Vereinsschwimmen
Bädergesellschaft Düsseldorf mbH
Kettwiger Straße 50
40233 Düsseldorf
Tel. : 0211 95745 - 614
Fax.: 0211 95 745 - 699
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
http://www.baeder-duesseldorf.de

Wochentag
Uhrzeit
Trainingsort
Dienstag
17:00-17:45
Lehrschwimmbecken Wrangelstr. 40
neuer Start frühestens September 2020
Dienstag
17:45-18:30
Lehrschwimmbecken Wrangelstr. 40
neuer Start frühestens September 2020
Dienstag
18:30-19:15
Lehrschwimmbecken Wrangelstr. 40
neuer Start frühestens September 2020
Dienstag
19:15-20:00
 
Lehrschwimmbecken Wrangelstr. 40
neuer Start frühestens September 2020
Dienstag
20:00-20:45
Lehrschwimmbecken Wrangelstr. 40
neuer Start frühestens September 2020            
Freitag
15:30-16:15
Lehrschwimmbecken Wrangelstr. 40
neuer Start frühestens September 2020
Freitag
16:15-17:00
Lehrschwimmbecken Wrangelstr. 40
neuer Start frühestens September 2020
Freitag
17:00-17:45
Lehrschwimmbecken Wrangelstr. 40
neuer Start frühestens September 2020
 
Dies ist ein Kurssystem. Anmeldung erforderlich!! Die Kurse haben meist eine Gesamtdauer von 10 - 13 Einheiten je 45 Minuten. Die Kursgebühr beträgt für Nichtmitglieder 8,00€ und für Mitglieder des Verein 3,00€ je Einheit. In einigen Kursen haben wir noch freie Plätze zu vergeben.
Bei Interesse melden Sie sich bitte unter 0211- 656788 bei Claudia Näckel.
 

     

 
Kursinhalte:
  • aufbauende Kräftigung der gelenkstabilisierenden Muskulatur
  • Kräfigung der rumpfstabilisierenden Muskulatur
  • Förderung der Dehnungsfähigkeit
  • Heilungsförderung bei Herz-Kreislauferkrankungen
  • Heilungsförderung bei Bluthochdruck, da durch den Wasserdruck das Herz besser mit Blut versorgt wird und dadurch die Herzfrequenz sich verringert
 
Trainerin
Bernadeta Quasebarth
Dipl. Sportlehrerin
 
Tatjana Link
Heidi Friedrich
 
 
Ansprechpartner
Claudia Näckel
Telefon: 0211-656788
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Zum Seitenanfang