Willkommen beim ART Düsseldorf

Die ART Damen warten immer noch auf ihren 1. Heimspielsieg. Nach dem Sieg im letzten Spiel starteten wir am Samstag gut gelaunt und auch zuversichtlich in die Partie gegen den TB Höntrop. Diese Mannschaft kannten wir noch nicht, sodass von Beginn an eine hohe Konzentration auf dem Feld war.

Gut platzierte Aufschläge, variables Zuspiel und eine solide Annahme sorgten dafür, dass der 1. Satz gefahrlos mit 25:17 gewonnen werden konnte. Trotz gutem Start in den 2. Satz, gaben wir den Vorsprung wieder ab und liefen am Ende einem Rückstand hinterher. Leider reichte die Aufholjagd am Ende nicht, sodass der Satz abgegeben wurde (23:25). Auch im 3. Satz konnten die Leistungen aus dem 1. Satz nicht abgerufen werden. Aufschlagfehler und einige Ungenauigkeiten sowie ein Gegner, der immer besser ins Spiel kam, führten zum erneuten Satzverlust (21:25). Im 4. Satz konnte man der Mannschaft anmerken, dass der Wille da ist wenigstens noch einen Tie-Break rauszuholen und damit wenigstens 1-2 Punkte zu erspielen. Aber es sollte mal wieder nicht sein. Immer wieder zeigte die Anzeigentafel Gleichstand und mal war eine Mannschaft besser, mal die Andere. Leider konnte der TB Höntrop am Ende einige Punkte vorlegen und wir kamen zum Ende nicht mehr an den Ausgleich ran – 23:25.

Durch ein spannendes Spiel, tolle Angriffe und spektakuläre Abwehraktionen hatten wir viel Spaß, konnten aber leider erneut keine Punkte mitnehmen.

25:17; 23:25; 21:25; 23:25

Go to top